Standort

Museum Belvédère

Das Belvédère-Museum (Heerenveen-Oranjewoud) liegt 22 Kilometer vom Hotel entfernt. Allein die Architektur des Gebäudes ist einen Besuch wert. Dieses schöne, langgestreckte Gebäude mit Blick auf das dahinter liegende Naturschutzgebiet ist sehr beeindruckend und wurde auch mit dem BNA-Architekturpreis ausgezeichnet. Zu dem Naturschutzgebiet dahinter später mehr.

Abstrakte und figurative Naturerlebnisse

Das Museum Belvédère liegt am Rande des bewaldeten Oranjewoud. Die Sammlungen konzentrieren sich auf Malerei und künstlerische Naturerlebnisse, die sowohl abstrakt als auch figurativ sind. Die Künstler, die hier ihre Sammlungen ausstellen, kommen oft aus Friesland oder den nördlichen Niederlanden.

Führungen, weitere Informationen und Preise Museum Belvédère

Sie möchten eine Führung durch das Museum? Das lässt sich machen! Fordern Sie Ihre Tour zwei Wochen im Voraus an. Weitere Informationen zum Museum finden Sie hier: Startseite | Museum Belvedere (museumbelvedere.nl)

Wanderroute mit Geschichten über „Tante Marijke“

Auf der Rückseite des Museums befindet sich ein Anwesen, durch das Sie spazieren gehen können. Sehr zu empfehlen ist die über 7,5 km lange „Erlebnisroute“ durch dieses Gebiet. Über eine App auf Ihrem Telefon können Sie durch Minidokumentationen, Podcasts und Spiele mehr über die Gegend erfahren. Der „Erlebnis“-Wanderweg hinter dem Museum Belvédère dreht sich um „Tante Marijke“, also um das Leben von Maria Louise van Hessen-Kassel. Während Sie spazieren gehen, führt Sie Jort Kelder durch das Leben dieser Prinzessin.

Routen-App izi.travel erleben

Die Anwendung, die Sie auf Ihr Telefon herunterladen müssen, heißt izi.TRAVEL. Nachdem Sie die App geöffnet haben, können Sie nach „Tante Marijke“ suchen, woraufhin die Route auf Ihrem Telefon angezeigt wird, und Sie können die Geschichten über die Gegend beginnen, sobald Sie an einem der angegebenen Punkte angekommen sind.